•  
    Livraison gratuite
    à partir de € 90 (FR)
  •  
    Plus de 300 marques
    les meilleures ventes à l’infini
  •  
    Plus de 46 000 produits
    choix maximal
  •  
    Payer en toute sécurité
    avec cryptage SSL

Bottes de cross 1.0

Retour
0%
    0%
      Plus de vues
      0
      0
      0
      Pharao X

      Bottes de cross 1.0

      ID Commande 300478
      Questions de produit > Poser la première question
      Déscription
      Pharao X Botte de cross 1.0

      La botte de cross idéale sur la route et à la ville : botte de première qualité de Pharao X offrant la plus haute protection en cas de besoin. Avec un cuir haute résistance, une semelle antidérapante et des tiges d'appui flexibles, elle offre la stabilité indispensable à tout motard désireux de sortir parfois des sentiers battus.

      Confort & accessoires :

      • Solide cuir vachette
      • Élément de formage 3D pivotant sur le tibia pour enfiler facilement la botte
      • Éléments de formage 3D pour la stabilité requise
      • Tiges d'appui pied/cheville avec articulation pour une mobilité optimale
      • Solides boucles fermeture express pour un ajustement parfait
      • Intérieur de tige à empiècements en daim gaufré
      • Bord de tige avec pare-boue/barrière anti-eau flexible
      • Doublure confort rembourrée
      • Embouts acier à la pointe de la semelle
      • Semelle de circuit DRIVE antidérapante (résistant à la chaleur & à l'huile)
      • Hauteur de tige (taille 43) env. 41 cm

      Matière :

      • revêtement cuir vachette
      • Doublure : 100% polyester

      Jeu de boucles assorties : numéro d'article 32051301

      Commentaires
      (1)

      Rédigez votre propre commentaire

      Verarbeitungsqualität unakzeptabel

      Revue par Higgy
      Betr. Pharao X Cross Stiefel 1.0 Modell 2016

      Gesucht: Ein etwas bequemerer, etwas "gehfreundlicher" und etwas wasserfesterer Reise- u. Zweitstiefel zum meinen Sidi Crossfire.
      Aufgrund div. guter Bewertungen (nicht nur bei Polo-Online) bin ich u.a. auf die Pharao gestoßen und gleich zum Polo-Geschäft gefahren.

      1. Positiv: f. Crossstiefel sind die Pharao tatsächlich bequem, durch die ungewöhnlich stark gebogene Sohle sehr guter "Geh-Abroll" Komfort. Dickes und bequemes Futter. Fußform ist. f. "Normalfüße" gebaut

      2. Negativ:
      N.B. nach dem Auseinanderfallen der Schnalle (s.u.) haben wir Fotos gemacht: http://www.frrranky.de/upload/PharaoX.jpg

      2a. leichte Verarbeitungsmängel:
      - Obermaterial qualitativ schlechtes Spaltleder, das sich mit den Fingern auseinanderpuhlen läßt.
      - Unsauberst vernäht
      - Kunststoff d. dünnen Peitschen macht einen zu weichen Eindruck
      - Verankerung d. Peitschen läßt sich mit minimaler Fingerkraft aus dem Sitz drücken (Zweifel, daß das auf Dauer unter Zug hält)
      - Ledereinsätze über dem Innengelenk nicht immer bündig mit der Schale verklebt, sondern stehen bei einigen Stiefeln ab.
      - bei d. Anprobe ist eine Schnalle auseinander gefallen. Die Achse (s. Bild) ist ein Röhrchen aus "Weichblech", das auf einer Seite mehr schlecht als recht verbördelt ist.

      2b. erhebliche (sicherheitsrelevante) Verarbeitungsmängel:
      - Nachdem mir auffiel, daß beim anprobierten Stiefel ein Spalt von 3/4 cm (!) im Außengelenk klaffte, haben wir uns die anderen Stiefel (d. anderen Größen) angeschaut: lediglich bei rund 20% lagen die Schäfte plan am Stiefel an, alle anderen wiesen einen Spalt von 1/2 bis 3/4 cm am Außen-, bei 2 o. 3 Stiefeln am Innengelenk, auf. Abgesehen davon, daß man mit diesen Spalten hängen bleibt (Fußraste, Äste, etc = Sturz) , stellt sich die Frage, ob d. Ursache lediglich beliebig lang verbaute Messingbuchsen "B" o. eine "irgendwo" im Innenschaft erfolgte "Verankerung" ist.
      - Innengelenk: die (viel zu kleine) Schraube "S" ist bei einigen Schuhen bereits halb durch das Loch des Außenschafts gedrückt. Aus eigener Erfahrung bin ich mir sicher, daß dieses "Schräubchen" schon bei einem mittleren Krafteinfluß durch den Schaft reißen wird und somit die Gelenkstabilisation wegfällt.

      Insbesondere der Gelenkbereich ist eine wichtige Schutzfunktion, die gerade bei hohen Kräften stabil bleiben muß - wenn man selbst schon das Gelenk eines Premiumstiefels auseinander gerissen hat, bekommt man eine gute Vorstellung darüber.
      Selbstverständlich erwartet bei 180 Euro niemand das Pendant eines 400-Euro Gaerne o. Sidi Profistiefels, aber deutlich mehr, als ein, bereits im Laden auseinander fallendes, Verarbeitungniveau, das selbst China-Billigware seit Jahren hinter sich gelassen hat.

      Die Bewertung bitte als detaillierte, konstruktive Kritik an die zuständigen Produktmanager verstehen, die Qualitätssicherung dieser Stiefel (ggf. Charge) zu überprüfen.

      Den Stiefel haben wir ausführlich mit den Shopmitarbeitern besprochen, die uns ausdrücklich ermunterten, uns mit der "Kundenstimme" an Polo zu wenden.

      Mit sportlichem Gruß

      Frank





      (Posté le 23/03/2016)
      Questions de produit (0)
    1. Ici vous pouvez poser des questions publiques auxquelles peut être répondu par nous et d'autres clients. Si vous avez une question privée, s'il vous plaît utiliser notre formulaire de contact.

      Fragen zum Produkt

      Votre question sera affiché après la modération.

      Pour obtenir des informations sur des réponses s'il vous plaît connectez-vous.

      S´identifier
    2.