•  
    Livraison gratuite
    à partir de € 90 (FR)
  •  
    Plus de 300 marques
    les meilleures ventes à l’infini
  •  
    Plus de 46 000 produits
    choix maximal
  •  
    Payer en toute sécurité
    avec cryptage SSL

Desert Handschuh schwarz

Retour
0%
Plus de vues
0
0
0
Held

Desert Handschuh schwarz

ID Commande 31094401
Questions de produit > Poser la première question
Déscription

Gant noir Held Desert

Gant d’été aéré en cuir de kangourou à couleur indélébile et résistant à la transpiration sur la paume pour un contact direct avec la machine et du textile maille aéré avec empiècement cuir vachette sur le dessus de la main.

Confort & équipement :

  • Fermeture velcro sur la manchette
  • Soufflets stretch cuir au dos de la main, aux pouces et doigts
  • Doigts perforés, couches sur les doigts en textile maille aéré
  • Renforcement au niveau de la paume et de la tranche de la main

Matière/matériau :

  • Paume en cuir de kangourou
  • Dessus de la main en textile maille (100 % polyester)
  • Renfort de la paume et de l’arête de la main (100% polyester avec revêtement en résine époxy)

AVANTAGES

+ Cuir de chèvre de première qualité

+ Renforts paume/arête de la main

+ Aéré et léger

Commentaires
(3)

Rédigez votre propre commentaire

Nachteile treten bei längerem Touren auf

Revue par hps
Den Handschuh hatte ich mir vor etwa 1.500 km gekauft. Die Ausführungen von tollem Griffgefühl und angenehmen Temperaturen kann ich nur bestätigen. Dennoch sind da zwei Erfahrungen, die mich ärgern:
1.) Bei Eifeltouren über 200 km wird es am Daumen schmerzhaft. Das erinnert mich ana Motocross-Fahren vor mehr als 30 Jahren. Da gab es dann oft Blasen im Bereich des inneren Daumens, weil man den Lenker bei dieser Sportart sehr fest halten muss. Beim Held Desert kommen nach etwa 300 km die Blasen jedoch nicht vom anspruchsvollen Fahren sondern von der nach meinem Daführhalten unglücklichen Konstruktion, als genau über den Innendaumen - das ist dort, wo den Daumen den Lenker berührt - eine relativ dick auftragende Naht verläuft. Diese reibt sich am Innendaumen, was nach ca. 300 Landstraßenkilometern für Blasenbildungen am Daumen sorgt. So wie die dicke Naht aussieht, wird das auch ein Problem bleiben und wird nicht durch den weiteren Gebrauch wieder weggehen.
Oder ich müsste - wie früher beim Motocross - so viel fahren, dass sich an den blasenempfindlichen Stellen eine dicke Hornhaut bildet, die sich gegen die weitere Reibung resistent zeigt.
2.) In genau diesem Bereich zeigt die Naht des außen aufgenähten Leders auch schon erste Auflösungserscheinungen.

Unter den dargelegten Umständen werde ich die Handschuhe nur auf kurzen Strecken tragen und die sich auflösende Naht bald reparieren. (Posté le 30/08/2016)

Sehr guter Handschuh mit Gefühl !!

Revue par Roadwolf 58
Dieser Handschuh ermöglicht einen feinfühligen Kontakt zur Maschine. Die Handschuhe liegen eng an, und doch haben die Finger allen Freiraum. Gas geben, bremsen, kuppeln, fasst wie ohne Handschuhe. Die Belüftung der Hände geht mehr als in Ordnung. Wieder erstklassige Beratung in Kriftel. " DANKE ,, (Posté le 05/03/2016)

Klasse Handschuh! Würde ich jederzeit wieder kaufen!

Revue par Simone
Sehr gute Passform, schränkt die Bewegung nicht so extrem ein, schön luftig für den Sommer.
(Posté le 25/01/2016)
Questions de produit (0)
  • Ici vous pouvez poser des questions publiques auxquelles peut être répondu par nous et d'autres clients. Si vous avez une question privée, s'il vous plaît utiliser notre formulaire de contact.

    Fragen zum Produkt

    Votre question sera affiché après la modération.

    Pour obtenir des informations sur des réponses s'il vous plaît connectez-vous.

    S´identifier
  •